Synchronsteuerung SYN 2

Die Synchronsteuerung SYN 2 sorgt für eine synchrone Laufgeschwindigkeit von zwei identischen 24 V= Antrieben an einem Rauch- und Wärmeabzugsgerät (RWG). Sie kommt an großen Dachklappen und Lichtkuppeln zum Einsatz, die aufgrund ihres hohen Gewichts durch zwei Antriebe geöffnet und geschlossen werden müssen. Durch einen synchronen Lauf beider Antriebe wird verhindert, dass solche Klappen/Kuppeln ungleichmäßig bewegt werden und sich verziehen. Fällt einer der beiden Antriebe aus, wird der andere automatisch sofort abgeschaltet.

Die Synchronsteuerung wird über die RWA-Zentrale/Steuerung mit Strom versorgt und von dieser gesteuert. Sie arbeitet daher nur bei aktiven Fahrbefehlen. Die SYN 2 ist geeignet für die Antriebstypen G, S und SG. Sie ist mit einem Ausgangsstrom von 4 A oder 8 A pro Antriebsausgang erhältlich.

    Technische Daten

    TypSYN 2d-8SYN 2d-16
    Artikelnummer8164 2408 00008164 2416 0000
    Netzspannungsversorgung24 V= (-5 V/+6 V)24 V= (-5 V/+6 V)
    Stromaufnahme8,1 A max.16,1 A max.
    Umweltklasse 1/III (EN 12101-10/VdS 2581)-5 °C … +75 °C-5 °C … +75 °C
    Relative Luftfeuchtigkeit20 % … 80 %, nicht kondensierend20 % … 80 %, nicht kondensierend
    GehäuseschutzartIP43IP43
    Abmessungen in mm (B x H x T)150 x 200 x 80150 x 200 x 80

    Downloads

    Dokumentation

    Dazu passende Komponenten:

    Nehmen Sie Kontakt auf!

    Für eine Beratung oder bei Fragen zu unseren Produkten steht unser Team Ihnen gerne zur Verfügung.

    Vertrieb

    Service