Meldetaster RT 3

Dieser Meldetaster kann zum manuellen Auslösen eines Fahrbefehls im Brandfall an eine RWA-Zentrale des Typs RWZ 2f angeschlossen werden.

Zum Lieferumfang des Tasters gehört ein Schlüssel zum Öffnen und Schließen des Gehäuses bei Reparatur- oder Wartungsarbeiten. Standardmäßig ist der Taster mit dem Schriftzug „RAUCHABZUG“ versehen, auf Anfrage ist er jedoch auch mit einer Sonderbeschriftung erhältlich.

Die Betriebszustände werden über verschiedenfarbige LEDs angezeigt. Grün steht für störungsfreien Betrieb, Gelb für Störung und Rot für Alarm. Alarme können über einen innenliegenden Taster zurückgesetzt werden.

    Technische Daten

    • Aufgebaut nach VdS-Richtlinie 2592
    • 0,9 mm Dünnglas-Schlagscheibe nach DIN 1249
    • Umgebungsbedingungen: -10 °C bis +55 °C, 20 % bis 80 % rel. Feuchte (nicht kondensierend)
    • Abschließbares ABS-Gehäuse
    • Schutzart IP42
    • Abmessungen in mm (B x H x T): 125 x 125 x 35

    Downloads

    Dokumentation
    Konformitätserklärung

    Dazu passende Komponenten:

    Nehmen Sie Kontakt auf!

    Für eine Beratung oder bei Fragen zu unseren Produkten steht unser Team Ihnen gerne zur Verfügung.

    Vertrieb

    Service